Bärlauch-Mascarino-Mousse

Bärlauch-Mascarino-Mousse

Zutaten

1 große gekochte Kartoffel

50g Bärlauch

1 Becher Schärdinger Joghurt 3,6%

150g Mascarino/Mascarino leicht

4 El Olivenöl, Pfeffer

 

Zubereitung

Gekochte und geschälte Kartoffel noch warm mit einer Gabel zerdrücken und auskühlen lassen.

Kartoffel, klein geschnittener Bärlauch, Joghurt, Mascarino und Olivenöl mit einem Pürierstab zu einer cremigen Masse verrühren und anschließend mit Salz und Pfeffer abschmecken und ca. 4 Stunden im Kühlschrank durchziehen lassen.

Aus dem Mousse Nockerl ausstechen und auf einem Teller anrichten. Mit Bärlauchblättern dekorieren und mit Brot servieren.

 

Rezept-Tipp

Die Nockerln mit etwas Kürbiskernöl beträufeln.