Basilikum-Mousse mit Räucherforelle

Basilikum-Mousse mit Räucherforelle

Zutaten

Für 4 Personen:

250g Schärdinger Cremig

125g Schärdinger Sauerrahm

½ Gurke

20g Basilikum

½ Räucherforelle (ca. 100g)

Forellen Kaviar (optional)

2 EL Zitronensaft

2 EL Weißweinessig

1 EL Zucker

1/2 TL Salz

Pfeffer

Dille oder Basilikumblätter zum Garnieren

 

Für 15 Personen:

1kg Schärdinger Cremig

500g Schärdinger Sauerrahm

2 Gurken

80g Basilikum

2 Räucherforelle (ca. 400g)

Roter oder schwarzer Kaviar (optional)

8 EL Zitronensaft

8 EL Weißweinessig

4 EL Zucker

2 TL Salz

Pfeffer

Dille oder Basilikumblätter zum Garnieren

 

Zubereitung

Schärdinger Cremig glattrühren. Gurke schälen, entkernen und in Stücke schneiden. Gurkenstücke, Basilikum, Schärdinger Sauerrahm, Essig, Zitrone, Salz, Pfeffer und Zucker in ein Mixglas geben und pürieren. Basilikum-Masse und Schärdinger Cremig gut vermengen. In Gläser füllen und kaltstellen. Die Räucherforelle in Stücke schneiden, sichtbare Gräten entfernen. Forellenstückchen auf das Basilikum-Mousse geben und mit Kaviar und Dille oder Basilikum garnieren.

Gastropack:
1kg Schärdinger Cremig reicht für ca. 15 Portionen Basilikum-Mousse.

 

Hier das Rezeptvideo: