Cheese Cake

Cheese Cake

Zutaten

Für den Mürbteigboden:

180g Weizenmehl

125g kalte Schärdinger Teebutter

70g Staubzucker

1 Eidotter

1 PKG Vanillezucker

 

Für die Füllung:

250g Schärdinger Cremig

250g Schärdinger Speisetopfen

250ml Schärdinger Schlagobers

1 Ei

1 Eiweiß

50g Zucker

Saft 1/2 Zitrone

35g Vanillepuddingpulver

 

Fett und Mehl für die Form

 

Zubereitung

Alle Zutaten für den Mürbteigboden in eine Schüssel geben und zu einem festen Teig kneten, in Frischhaltefolie wickeln und kühlstellen.

Nach einer halbstündigen Ruhezeit, den Teig ausrollen und eine eingefettete, mit Mehl gestaubte Springform damit auslegen. Wichtig ist, dass die Wände nicht zu dünn werden und bis an den Rand der Form reichen.

Für die Füllung Schlagobers steif schlagen. Die restlichen Zutaten vermischen und zu einer glatten Creme verrühren. Danach das Schlagobers unter die Creme heben und in die Form gießen.

Bei 160°C Umluft ca. 60 Minuten backen. Nach ca. 20 Minuten den Tortenrand mit einem spitzen Messer rundherum von der Backform lösen und die Torte mit Alufolie oder Backpapier abdecken, damit sie nicht zu dunkel wird. Nach dem Backen ca. 30 Minuten abkühlen lassen bevor man die Torte anschneidet, damit die Füllung fest wird.