Gefülltes Brot

Gefülltes Brot

Zutaten

1 Weißbrotwecken

250 g (20 % F.i.T.) Schärdinger Topfen

250 g Schärdinger Teebutter

300 g beliebige Wurst oder Schinken

4 Stück Essiggurkerl

300 g Schärdinger Emmentaler oder Schärdinger Bergbaron oder Schärdinger Schlossdamer

4 hart gekochte Eier

1 roter und 1 grüner Paprika

1 EL Kapern

1 kleine Zwiebel

1 Becher Schärdinger Crème Fraîche

Senf

etwas Paprikapulver, Pfeffer, Salz

 

Dieses Rezept wurde von AMA Agrarmarkt Austria zur Verfügung gestellt.

Zubereitung

Den halbierten Wecken höhlen Sie aus. Dann verrühren Sie mit einem Mixer Topfen, Teebutter, Crème fraîche und Gewürze. Wurst, Käse, Eier, Gurkerl, Paprika und Zwiebel schneiden Sie kleinwürfelig, um sie in die Topfenmasse einzurühren. Gut abschmecken. Fest in die Brothälften einfüllen, dann drücken Sie die Brothälften zusammen und wickeln sie in Alufolie.

 

Lassen Sie die Brothälften eine Nacht im Kühlschrank rasten, um sie am nächsten Tag in Scheiben zu schneiden und zu servieren.

 

Rezept-Tipp

Kann rund einen Tag vor einem Fest zubereitet werden.