Joghurt-Pudding

Joghurt-Pudding

Zutaten

6 Blätter Gelatine

50 dag Mascarino/Mascarino leicht

Prise Salz

1/2 l Joghurt

10 dag Staubzucker

1 Packung Vanillezucker

Garnierung:

frische Früchte

Zitronenmelisse

 

Zubereitung

Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Mascarino bei geringer Hitze unter öfterem Umrühren schmelzen, bis er dünnflüssig ist. Gelatine ausdrücken und darin auflösen; von der Hitze nehmen. Eine Prise Salz beifügen.

Joghurt mit Zucker und Vanillezucker gut verrühren und unter die Mascarino-Masse mengen. Masse durch ein engmaschiges Sieb passieren , in im kaltem Wasser ausgespülte kleine Formen (à 1/8 l Füllinhalt) füllen und 3-4 Stunden kaltstellen.

Pudding mit einem spitzen Messer vom Formrand lösen, auf Teller stürzen und mit Fruchtpüree (z.B. Himbeer- oder Mangopüree) anrichten. Mit Früchten und Zitronenmelisse garnieren.