Kabeljau mit Kräuter-Käse-Kruste und Püree

Kabeljau mit Kräuter-Käse-Kruste und Püree

Zutaten

Kabeljau mit Kräuter-Käse-Kruste:

250 g Kabeljaufilet ohne Haut

1 El Zitronensaft

100 g Joghurtkäse gerieben

1 El Semmelbrösel

1 St. Ei verquirlt

2 El Kräuter gemischt gehackt (frisch oder tiefgekühlt)

Salz, Pfeffer & Muskat

 

Püree:

100 ml Milch

250 g Kartoffeln gekocht in Würfel geschnitten

1 St. Karotte gerieben

1 Tl Orangenschale frisch gerieben

Salz & Pfeffer

 

Zubereitung

Backofen auf 140° C vorheizen 

Kabeljaufilet mit Zitronensaft und Salz würzen. Joghurtkäse, Semmelbrösel, Ei, Kräuter sowie Gewürze miteinander vermischen und damit den Fisch bestreichen. Anschließend im Backofen 20 Min. garen lassen.

Milch, Kartoffeln und Gewürze in einem kleinen Topf 3 Min. lang erhitzen. Danach durch eine Kartoffelpresse drücken und noch heiß mit der geriebenen Karotte wie auch Orangenschale vermischen. Gemeinsam mit dem gratinierten Kabeljau servieren.