Käseraclette

Käseraclette

Zutaten

600g Schärdinger Raclettekäse

200g Bündner Fleisch oder kräftig geräucherter Rohschinken

8 Kartoffeln

200g Champignons

3 Tomaten

2 Paprika

2 Birnen oder Äpfel

Preiselbeerkompott

Pfeffer aus der Mühle

 

Zubereitung

Die Kartoffeln sauber waschen, kochen und entweder geschält oder ungeschält dazu servieren.

Den Käse in dicke Scheiben, Paprika in Streifen, Tomaten, Birnen und Champignons in Spalten schneiden. Käse, Schinken, Gemüse und Preiselbeeren in Schälchen bzw. auf einer Platte anrichten.

Käse in ein Pfännchen geben, mit Gemüse belegen und mit einer weiteren Käsescheibe abdecken. Kurz schmelzen lassen, über die Kartoffeln (auf dem Teller) geben und mit Birnenstückchen sowie dem Bündner Fleisch oder dem rohen Schinken zusammen genießen.