Käseschnecken

Käseschnecken

Zutaten

1 Pkg. Blätterteig

100 g Schärdinger Österkron

50 g Schärdiger Rahm-Brie oder Schärdinger Rahm-Camembert

2 weiche Birnen

3 EL gehackte Walnüsse

1 Eidotter

2 EL Schärdinger Teebutter

 

Dieses Rezept wurde von AMA Agrarmarkt Austria zur Verfügung gestellt.

Zubereitung

Rollen Sie den Teig lt. Packung auf. Birnen schälen und in Spalten schneiden. Käse in dünne Scheiben schneiden. Bestreichen Sie den Teig mit flüssiger Teebutter. Legen Sie Birnen und Käse auf eine Hälfte des Teiges, den frei gelassenen Rand bestreuen Sie mit den Nüssen. Dann schlagen Sie den Teigrand ein und rollen den Teig eng auf.

 

Schneiden Sie die Teigrolle in zwei Zentimeter dicke Scheiben und legen Sie die Scheiben auf das mit Backpapier belegte Backblech. Jetzt bestreichen Sie die Scheiben mit dem versprudelten Eidotter. Im vorgeheizten Backrohr bei 170 °C ca. 15 Minuten backen - mit Salat servieren.

 

Rezept-Tipp

Wer Rosinen mag, kann die Fülle damit verfeinern.