Kaspressknödel

Kaspressknödel

Zutaten

1 kleine Zwiebel, fein würfelig geschnitten

1 EL Öl

ca. 1/8 l Schärdinger Milch

2 Semmeln vom Vortag, in Würfel geschnitten (wenn Sie getrocknete Semmelwürfel dafür verwenden, benötigen Sie etwas mehr Milch)

1 Ei

Salz, Pfeffer, Muskat

1 EL frische Gartenkräuter (z.B.: Petersilie, Kerbel, Bohnenkraut etc.) fein gehackt

1 Jungzwiebel, in feine Ringe geschnitten

120g Schärdinger Mondseer

Schärdinger Butterschmalz oder Öl zum Backen

Zubereitung

Feinwürfelig geschnittene Zwiebel in Öl anrösten, Milch beigeben und mit Semmelwürfeln, Ei, Gartenkräuter, Jungzwiebelringen und Gewürzen vermischen - ca. 10 min ziehen lassen.

Mondseer grob reiben und mit Semmelmasse gut vermischen.

Ca. 1,5 cm hohe Laibchen mit einem Durchmesser von ca. 6 cm formen. Butterschmalz bzw. Öl in einer Pfanne erhitzen und Kaspressknödel auf jeder Seite ca. 3 bis 4 min hellbraun backen.

 

Rezept-Tipp

Kaspressknödel können in Suppe oder mit Salat serviert werden.