Landfrischkäse Flan mit Schwammerlsauce der Saison

Landfrischkäse Flan mit Schwammerlsauce der Saison

Zutaten

Flan

1 EL Schärdinger Butter

80 g Weizengrieß

250 ml Schärdinger Milch

3 Eier

200 g Schärdinger Landfrischkäse Schnittlauch

Salz, Pfeffer

 

Schwammerlsauce

200 g Austernpilze oder andere Saisonpilze

1 kleine Zwiebel gehackt

1 Knoblauchzehe gehackt

1 EL gehackte Petersilie

50 g Staudensellerie gehackt

200 ml Suppe

150 ml Schärdinger Schlagobers

Raps- oder Olivenöl

 

Zubereitung

Vier feuerfeste Formen mit Öl auspinseln und mit Bröseln ausstreuen. Eine große feuerfeste Form mit heißem Wasser vorbereiten. Backrohr auf 200 °C vorheizen.

 

Landfrischkäse Flan
Die Butter in einem Topf zerlassen, den Grieß einrieseln lassen und kurz rösten. Dann mit Milch aufgießen und unter ständigem Rühren und bei geringer Temperatur zu einem Brei kochen. Die Eier trennen und das Eiweiß steif aufschlagen. Die Dotter in die leicht ausgekühlte Grießmasse unterrühren, dann das Eiweiß und den Landfrischkäse Schnittlauch unterheben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Förmchen mit der Masse befüllen, in die Form mit Wasser stellen und im Rohr ca. 35 Minuten hellbraun backen.

 

Schwammerlsauce der Saison
Gut gesäuberte Pilze blättrig schneiden. Olivenöl in einer Bratpfanne erhitzen, darin den gehackten Zwiebel und Knoblauch anrösten. Pilze zugeben und ebenfalls mitrösten. Nun mit Sahne und der Suppe aufgießen und die Sauce sämig einreduzieren lassen. Zum Schluss gehackte Petersilie und den Staudensellerie beigeben. Wenn notwendig mit Salz nachwürzen.

 

Flan aus der Form stürzen und mit der Schwammerlsauce servieren.