Linzer Augen

Linzer Augen

Zutaten

Zutaten für 20 Stück (2 Backbleche):

100 g Staubzucker

200 g Schärdinger Sommerbutter

300 g Mehl glatt

1 EL Vanillezucker

1 Ei

Abrieb einer Bio-Zitrone

Ribiselmarmelade

Zum Bestreuen Staubzucker

Etwas Mehl für die Arbeitsfläche

Backpapier

 

Zubereitung

Den Backofen vorheizen (Umluft 180 °C).

Das Bachblech mit Backpapier auslegen.

Schärdinger Sommerbutter, Staubzucker, Mehl, Vanillezucker, Ei und Zitronenabrieb rasch zu einem Teig verarbeiten und danach 30 Minuten in den Kühlschrank geben. Die Arbeitsfläche leicht bemehlen, den Teig ausrollen und die Kekse ausstechen, die Hälfte davon mit 3 Löchern. Dafür einen Linzer Augen Ausstecher oder einen kleinen Ausstecher verwenden. Die Kekse auf das mit Backpapier ausgelegte Backblech legen und circa 10 Minuten goldgelb backen. Die Kekse auskühlen lassen. Die Ribiselmarmelade glatt rühren und die ungelochten Kekse mit der Marmelade bestreichen. Die Kekse mit den Löchern mit Staubzucker bestreuen und auf die Marmeladenkekse legen.

 

Hier das Rezeptvideo: