Mango-Rosmarin-Tiramisu

Mango-Rosmarin-Tiramisu

Zutaten

4 Dotter

125 g Zucker

250 g Mangomark oder frische Mangostücke (1 Mango)

3 Blatt Gelatine

250 g Schärdinger Mascarino

250 g Schärdinger Schlagobers

1 Pkg. Biskotten

250 g Schärdinger Vollmilch

1 Zweig Rosmarin

 

Zubereitung

Die Milch mit dem Rosmarinzweig einmal aufkochen lassen und zum Auskühlen beiseite stellen. Gelatine in kaltes Wasser einlegen.

 

Das Eigelb mit dem Zucker über Wasserdampf cremig rühren, bis die Masse warm ist. Dann die ausgedrückten Gelatineblätter darin auflösen und wieder rühren, bis die Masse leicht ausgekühlt ist. Schlagobers steif schlagen und mit der Mango unter die Masse heben.

 

Die Milch durch ein Sieb seihen und die Biskotten darin kurz tränken. Schichtweise getränkte Biskotten und Creme in die Gläser füllen und diese kalt stellen.

 

Hübsch garnieren und wenn noch gewünscht mit Schokosauce verfeinern.

 

Rezept-Tipp

Wenn Sie eine frische Mango verwenden, schneiden Sie die Stücke würfelig klein. Geben Sie davon ca. 5 Esslöffel zur Seite und füllen diese schichtweise mit der Creme und den Biskotten in die Gläser ein.