One-Pot Mozzarella Pasta

One-Pot Mozzarella Pasta

Zutaten

1 Pkg. Schärdinger Mozzarella

100 g Schärdinger Mozzarella gerieben

200 g Tagliatelle

1 Schalotte, geschält und fein gehackt

1 Knoblauchzehe, geschält und fein gehackt

Salz aus der Mühle

Oregano frisch

400 g Tomaten aus der Dose, geschält und stückelig

15 Stück Oliven, ohne Kern

200 ml Wasser

Olivenöl

 

Garnierung: Basilikum

Zubereitung

In einem Topf die Schalotte und Knoblauchzehe in etwas Olivenöl andünsten. Die Tomaten aus der Dose, Tagliatelle, Oregano und Oliven hinzugeben. Das Wasser hinzugießen und zum Kochen bringen. Salzen und Pfeffern. Nach circa 8 Minuten den geriebenen Schärdinger Mozzarella in den Topf zur Pasta geben und schmelzen lassen. Schärdinger Mozzarella aus der Packung nehmen und abtropfen lassen.

Die Pasta auf Tellern anrichten, den Mozzarella in kleine Stücke reißen und auf der Pasta verteilen, mit frischem Basilikum garnieren und servieren.

 

Hier das Rezeptvideo: