Rollgersten-Quargelsuppe mit Wurzelgemüse

Rollgersten-Quargelsuppe mit Wurzelgemüse

Zutaten

100 g Schärdinger Quargel Natur

40 g Schärdinger Butter

1 weiße Zwiebel

250 g Rollgerste

1 große Karotte

1 gelbe Möhre

1 Wurzelpetersilie

1 Bund Blattpetersilie

2 EL glattes Mehl

1 EL roter Pfeffer

1 l Wasser

Suppenwürze

Salz, Pfeffer

Zubereitung

Die Rollgerste für 2 bis 3 Stunden in kaltem Wasser einweichen und danach durch ein Sieb abgießen.  Das Wurzelgemüse zuputzen und in Scheiben schneiden. Zwiebel schälen und fein hacken. Butter in einem Topf schmelzen, die Zwiebel und die Rollgerste darin rösten. Gemüse beigeben und mit dem Wasser aufgießen, mit Suppenwürze abschmecken, die Rollgerste und das Gemüse bissfest kochen. Das Mehl in wenig kaltem Wasser glatt rühren, in die Suppe einkochen und noch einige Minuten weiterköcheln lassen.

 

Den Quargel in kleine Stücke schneiden, am Ende der Garzeit zugeben und in der Suppe schmelzen lassen. Kräftig mit frisch gemahlenem Pfeffer und geschnittener Petersilie fertig würzen.