Überbackene Österkronschnitte

Überbackene Österkronschnitte

Zutaten

10 dag Schärdinger Österkron

2 Scheiben Vollkorntoast

1 TL Schärdinger Sommerbutter

2 Scheiben roher Schinken

1 TL Kürbiskerne

je 1/2 roter und grüner Paprika

 

Zubereitung

Vollkorntoast mit Butter dünn bestreichen und mit einer Schinkenscheibe belegen. Den Toast mit einigen Stückchen Schärdinger Österkron bedecken und mit den Kürbiskernen bestreuen. Die Brote auf ein Backblech legen und kurz im vorgeheizten Backrohr bei ca. 250° überbacken. Der Käse soll nur schmelzen, aber auf keinen Fall braun werden. Die Brote aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen. Den Paprika entkernen, waschen und in sehr dünne Streifen schneiden. Jedes Brot mit roten und grünen Paprikastreifen garnieren.

 

Getränkeempfehlung: Früchte- oder Kräutertee, frische Fruchtsäfte, Mineralwasser