Vanille Buttermilch Cupcakes

Vanille Buttermilch Cupcakes

Zutaten

ZUTATEN für 12 Stück:

120 g Schärdinger Teebutter

100 ml Schärdinger Buttermilch

160 g Mehl

120 g Staubzucker

1 TL Backpulver

2 Eier

etwas Bio-Zitronenabrieb

1 Pkg. Vanillezucker

1 Prise Salz

 

Creme:

370 g Schärdinger Gervais

50 ml Schärdinger Buttermilch

150 g Staubzucker

1 Pkg. Vanillezucker

2 Pkg. Sahnesteif

 

Weiters:

Muffin Backblech

Muffin Papierformen

Schokostreusel

Zubereitung

Den Backofen auf 180 °C vorheizen.
Ein Muffin Backblech mit den Papierformen auslegen.

Die Schärdinger Butter mit dem Staubzucker und Vanillezucker zu einem schaumigen Teig verrühren. Die Eier und den Zitronenabrieb beigeben und weiter rühren. Nun das Mehl, Backpulver und Salz unterrühren. Zuletzt die Buttermilch beigeben und verrühren. 

Die Muffin Formen mit dem Teig zu je 2/3 befüllen und im vorgeheizten Backofen circa 30 Minuten backen. Das Muffin Backblech aus dem Backofen nehmen und die Cupcakes auskühlen lassen.

Für die Creme den Schärdinger Gervais mit dem Staubzucker cremig rühren. Die Schärdinger Buttermilch langsam eingießen, Vanillezucker mit Sahnesteif dazu geben und nochmals gut verrühren. Die köstliche Creme in einen Spritzbeutel füllen und die Cupcakes damit garnieren. Zuletzt mit Schokostreusel verzieren.

Bis zum Servieren im Kühlschrank aufbewahren.

 

Hier das Rezeptvideo: