Zucchini mit Asmonte-Sesampanier

Zucchini mit Asmonte-Sesampanier

Zutaten

1 große Zucchini (ca. 800 g)

Salz, Pfeffer

evtl. Thymian

100 g Asmonte (gerieben)

100 g Sesam

50 g Semmelbrösel

100 g Mehl

2-3 Eier

Öl oder Schärdinger Butterschmalz zum Backen

Zubereitung

Zucchini in fingerdicke Scheiben schneiden - mit Salz, Pfeffer und eventuell etwas Thymian würzen.

Asmonte mit Sesam und Semmelbröseln vermischen.

Zucchinischeiben zuerst in Mehl wenden, dann in die zersprudelten Eier tauchen. Zuletzt im Asmonte-Semmelbrösel-Gemisch wenden und etwas andrücken.

Panierte Zucchinischeiben in heißem Fett knusprig backen.